19.12.2007
Wieder neue AGB für StudiVZ

Wieder neue AGB für StudiVZ

Holtzbrinck hat den Nutzern von StudiVZ abermals neue Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) vorgestellt. Während man schon bei der letzten Änderung den Ausschluss angedroht hatte, soll nun Nutzern tatsächlich die Mitgliedschaft gekündigt werden, wenn sie die AGB nicht akzeptieren.
12.08.2007
SchülerVZ wegen Volksverhetzung und Pornographie verklagt

SchülerVZ wegen Volksverhetzung und Pornographie verklagt

Gegen das SchülerVZ und den Eigner Holtzbrinck ergeht Anklage. Der Vater eines 13-jährigen Mädchens hat die Betreiber-Gesellschaft verklagt, wegen der Verbreitung pornographischen Materials und wegen Volksverhetzung. Dies bestätigte die ansässige Kriminalpolizei.
31.07.2007
Facebook mit Deutschland-Plänen, was wird aus StudiVZ?

Facebook mit Deutschland-Plänen, was wird aus StudiVZ?

Offenbar plant Facebook einen deutschen Ableger. Bislang konnte sich die Konkurrenz zum StudiVZ in Deutschland nicht etablieren, da keine lokalisierte Version zur Verfügung stand.
14.03.2007
StudiVZ wird GmbH, Dariani nicht mehr CEO

StudiVZ wird GmbH, Dariani nicht mehr CEO

Medienberichten zufolge plant Holtzbrinck eine Umstrukturierung bei StudiVZ. Aus der bisherigen Limited-Gesellschaft wird eine GmbH. Zudem scheidet Ehssan Dariani als Geschäftsführer aus und soll in den Vorstand der GmbH wechseln. Laut Heise plant Holtzbrinck eine Umstrukturierung von einer Limited in eine GmbH. Weiterhin soll Ehssan Dariani seine Stelle als Geschäftsführer aufgeben. Dennis Bemmann und Michael (...). Weiterlesen!
28.02.2007
StudiVZ informiert über Passwortwechsel

StudiVZ informiert über Passwortwechsel

Nach dem Hack des Studiverzeichnis ist das Social Network später als erwartet nun wieder online gekommen. Eine Meldung weist die Nutzer darauf hin, dass sie sich “nur” für das StudiVZ ein neues Passwort einrichten sollen.
27.02.2007
StudiVZ gehackt

StudiVZ gehackt

Das Social Network StudiVZ wurde gehackt. Die Betreiber von Holtzbrinck haben offiziell Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Jörg-Olaf Schäfers mutmaßt, ob gar schlimmere Dinge passiert seien, als bislang über die Pressemitteilung der Außenwelt kommuniziert wurden. Derzeit findet sich auf den Seiten von StudiVZ die Meldung, dass man aus Sicherheitsgründen den Studenten neue Passwörter zukommen lassen wollte. (...). Weiterlesen!
29.01.2007
Zukunft von StudiVZ ungewiss

Zukunft von StudiVZ ungewiss

Holtzbrinck-Finanzgeschäftsführers Jochen Gutbrod gab der Wochenzeitung “Die Welt” ein Interview. Manche seiner Antworten lassen die Zukunft des Social Network StudiVZ ungewiss erscheinen. Zum Einstieg in das Interview zeigt Gutbrod erst einmal an, wie es um die Firmenpolitik der einstigen Vorzeigeverlagsgruppe bestellt ist. Denn Gutbrod weiß nicht auf die Frage zu antworten, wie viele Online-Beteiligungen Holtzbrinck (...). Weiterlesen!
12.01.2007
StudiVZ: Interview von Konstantin Urban ruft Hacker auf den Plan

StudiVZ: Interview von Konstantin Urban ruft Hacker auf den Plan

Das Manager Magazin veröffentlichte ein Interview mit Konstantin Urban. Urban ist Geschäftsführer der Firma Holtzbrinck Networks, die sich für den Kauf des StudiVZ zum Jahreswechsel verantwortlich zeichnet.
04.01.2007
StudiVZ: Übernahme der Anfang vom Ende?

StudiVZ: Übernahme der Anfang vom Ende?

Der Verkauf des Social Network StudiVZ wird nicht überall positiv gesehen. Christian Sickendieck verbindet mit dem Verkauf von StudiVZ an den zuvor schon beteiligten Investor Holtzbrinck den Anfang vom Ende der “Blase 2.0″.
03.01.2007
Pervers: Gründerszeneblog gratuliert zum StudiVZ-Exit

Pervers: Gründerszeneblog gratuliert zum StudiVZ-Exit

Das Gründerszeneblog hat dem Team des StudiVZ zum “Exit” gratuliert. Der Verkauf des eigenen Unternehmens wird von den Neoliberalen gefeiert, weil es sich für Entrepreneure so gehört. So liest man das Gründerszene-Blog heute. Der “Exit” des StudiVZ wurde für ungefähr 100 Millionen Euro realisiert. Falsches Signal Die Glückwünsche sind einerseits nicht ganz uneigennützig formuliert, da (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert