19.12.2007
Wieder neue AGB für StudiVZ

Wieder neue AGB für StudiVZ

Holtzbrinck hat den Nutzern von StudiVZ abermals neue Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) vorgestellt. Während man schon bei der letzten Änderung den Ausschluss angedroht hatte, soll nun Nutzern tatsächlich die Mitgliedschaft gekündigt werden, wenn sie die AGB nicht akzeptieren.
31.07.2007
Facebook mit Deutschland-Plänen, was wird aus StudiVZ?

Facebook mit Deutschland-Plänen, was wird aus StudiVZ?

Offenbar plant Facebook einen deutschen Ableger. Bislang konnte sich die Konkurrenz zum StudiVZ in Deutschland nicht etablieren, da keine lokalisierte Version zur Verfügung stand.
15.03.2007
Neue StudiVZ-AGB sehen Vertragsstrafen vor

Neue StudiVZ-AGB sehen Vertragsstrafen vor

Das StudiVZ hat neue AGB erhalten und führt damit Vertragsstrafen ein, die die Nutzer auch bei Kavaliersdelikten zur Kasse bitten. Per Vertragsstrafe können Mitglieder nun „für jeden Pups“ belangt werden, wie es im Lawblog auf den Punkt gebracht wird.
14.03.2007
StudiVZ wird GmbH, Dariani nicht mehr CEO

StudiVZ wird GmbH, Dariani nicht mehr CEO

Medienberichten zufolge plant Holtzbrinck eine Umstrukturierung bei StudiVZ. Aus der bisherigen Limited-Gesellschaft wird eine GmbH. Zudem scheidet Ehssan Dariani als Geschäftsführer aus und soll in den Vorstand der GmbH wechseln.
01.03.2007
Interview mit Tobi von Hoebot

Interview mit Tobi von Hoebot

Als das StudiVZ gehackt wurde, machte in der Blogosphäre ein ominöser Link die Runde, der uns den Hoebot vorstellte. Dabei handelt es sich um einen ein Crawler, der Datamining betrieben hat, und mit dem man alle Profil-Daten auslesen konnte. Hoebot speicherte den Namen, das Foto, den Studiengang, die Handy-Nummer und auch die Freunde eines StudiVZ-Nutzers.
FTD: StudiVZ-Hacker drangen über SchülerVZ ein

FTD: StudiVZ-Hacker drangen über SchülerVZ ein

Die Financial Times Deutschland berichtet, dass die Hacker des StudiVZ angeblich den Weg an die Datenbank über ein neu programmiertes Modul für SchülerVZ gefunden hätten.
28.02.2007
StudiVZ informiert über Passwortwechsel

StudiVZ informiert über Passwortwechsel

Nach dem Hack des Studiverzeichnis ist das Social Network später als erwartet nun wieder online gekommen. Eine Meldung weist die Nutzer darauf hin, dass sie sich „nur“ für das StudiVZ ein neues Passwort einrichten sollen.
27.02.2007
StudiVZ gehackt

StudiVZ gehackt

Das Social Network StudiVZ wurde gehackt. Die Betreiber von Holtzbrinck haben offiziell Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Jörg-Olaf Schäfers mutmaßt, ob gar schlimmere Dinge passiert seien, als bislang über die Pressemitteilung der Außenwelt kommuniziert wurden. Derzeit findet sich auf den Seiten von StudiVZ die Meldung, dass man aus Sicherheitsgründen den Studenten neue Passwörter zukommen lassen wollte. (...). Weiterlesen!
21.02.2007
SchülerVZ gestartet

SchülerVZ gestartet

Holtzbrinck hat SchülerVZ gestartet. Zunächst wird das neue Social Network für Schüler aber nur einer begrenzten Zahl von Schülern vorgestellt. Die Einladung in das neue Netzwerk erfolgt über einen registrierten Studenten aus dem StudiVZ. Dieser darf 5 Einladungen an Schüler verschicken.
29.01.2007
Zukunft von StudiVZ ungewiss

Zukunft von StudiVZ ungewiss

Holtzbrinck-Finanzgeschäftsführers Jochen Gutbrod gab der Wochenzeitung „Die Welt“ ein Interview. Manche seiner Antworten lassen die Zukunft des Social Network StudiVZ ungewiss erscheinen. Zum Einstieg in das Interview zeigt Gutbrod erst einmal an, wie es um die Firmenpolitik der einstigen Vorzeigeverlagsgruppe bestellt ist. Denn Gutbrod weiß nicht auf die Frage zu antworten, wie viele Online-Beteiligungen Holtzbrinck (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert