Hungrige Terroristen

Der Fastenmonat Ramadan hat angebrochen, und diese Tradition schreckt auch vor Terroristen nicht zurück. In ihrem Dschihad unbeirrbar, sind die Damen und Herren Fundamentalisten selbstredend auch in dieser Angelegenheit äußerst konsequent.

Eine Konsequenz zog auch die irakische Regierung. Sie verhängt prompt ein absolutes Ausgehverbot bis Sonntag, vielleicht aus Angst vor Übergriffen hungriger Terroristen. Wir wissen es nicht, zumindest gaben die Irakis Berichten zufolge keine weiteren Gründe für die Ausgangssperre an.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 29.09.2006
Zuletzt aktualisiert: 12.01.2016
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Deutlich unter
Symptome behandeln: NRW stellt Ausbildungsplätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert