, den 22.01.2007 (Letztes Update: 22.09.2018)

StudiVZ: Genies gesucht, oder doch nur Praktikanten?!

StudiVZ
StudiVZ - Screenshot

Neuerdings gibt es keinen Comicstrip-Campuscaptain mehr im Mammutbanner, sondern eine handelsübliche Glühbirne. Wie bereits der Banner davor, hat auch dieser etwas mit dem StudiVZ zu tun. Die Hausherren suchen Talente, die die Misere zum besseren Wenden. Oder suchen sie doch nur billige Praktikanten, die Familiendramen inszenieren?!

Interessant auch die Prise Humor, sich selbst auf die Schippe zu nehmen. “Genies gesucht!”, lautet die Aufforderung auf dem Banner, “für den Wahnsinn sorgen wir”, heißt es dann weiter unten.

Update vom 22. September 2018: Leider können wir einen URL nicht mehr ausfindig machen, auf den wir verlinkt haben. Auch das Webarchiv hilft uns dabei nicht. Deshalb haben wir den Link entfernt.

Freischaltgebühr für Wi-Fi-Upgrade auf Apple-Computern
Warum hat ein Bloggertreffen abseits des DLD einen Sponsor nötig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert