WordPress 2.1 und Firefox: Lösung für Javascript-Problem

WordPress
Wordpress - Logo

Es gibt offenbar eine Lösung für die Probleme mit Firefox, Javascript und WordPress 2.1. Man muss in den Sicherheitseinstellungen für Java und Javascript Änderungen vornehmen.

In der deutschsprachigen Version von Firefox muss, um das Problem zu lösen, folgende Schritte unternehmen: Man gehe unter Extras, Einstellungen und wähle den Tab „Inhalt“. Rechts neben den Kästchen zur Aktivierung für Javascript und Java klicke man auf den Button „Erweitert“. In dem dann erscheinenden Fenster muss man ALLE Häkchen aktivieren.

Selbstredend muss man darauf hinweisen, dass diese Lösung eigentlich nicht der Wahrheit letzter Schluss sein kann, denn Veränderungen an den Einstellungen für Javascript sind immer auch mit Risiko verbunden. Denn nicht nur WordPress, sondern auch andere Java/Javascript-Anwendungen davon Gebrauch machen könnten.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 23.01.2007
Zuletzt aktualisiert: 12.01.2016
Zurück zu: Tipps und Tricks
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Wordpress 2.1: Probleme mit Javascript und Firefox
Russische Hacker rauben schwedische Bank aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert