Smileys auf dem iPhone nutzen

iPhone 3Gs
iPhone 3Gs, Bild: Apple

Wer gern Smileys nutzt, wenn er Nachrichten oder E-Mails versendet, der kann sich diese auch ohne Jailbreak auf seinem iPhone freischalten. Voraussetzung dafür ist, dass Firmware 3.0 auf dem iPhone installiert ist.

Smileys einrichten

Zunächst müsst ihr die kostenlose App “Spell Number” aus dem App Store herunterladen. Öffnet sie dann und gebt “91929394.59” ein und schließt die App wieder. Ihr könnt sie im Anschluss auch wieder löschen, wenn ihr sie nicht mehr benötigt.

Öffnet danach die Einstellungen Eures iPhones. Navigiert zu den “allgemeinen” Einstellungen, dort unter Tastatur zum Menüpunkt “internationale Tastaturen”. Tippt “Japanisch” an und aktiviert die “Emoji-Symbole”.

Die Smileys verwenden könnt ihr nun, indem ihr auf der Tastatur die Taste mit dem runden Symbol neben der Leerzeichen-Taste betätigt.

Fehler beim Wechsel

Wollt ihr von den Smileys wieder zurück zur normalen Tastatur wechseln, gibt es mögliches Fehlerpotenzial.
In der Auswahl werden verschiedene Kategorien von Bildchen angezeigt. Links davon sollte das runde Symbol zu sehen sein, das ihr beim Aktivieren der Smileys schon gesehen habt. Tippt ihr darauf, gelangt ihr zur Standard-Tastatur zurück. Ist das Symbol nicht zu sehen, tippt einfach auf die graue Fläche (neben zuletzt benutzt). Analog fehlt u. U. auf der rechten Seite möglicherweise der “Löschen”-Pfeil.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 10.07.2009
Zuletzt aktualisiert: 10.07.2009
Zurück zu: Tipps und Tricks
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Kaufpreis aller Apps im App Store
iPhone als Modem mit Netshare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert