iPod touch steuert Drohne des MIT

iPod touch
iPod touch

Ein iPod touch ist in der Lage eine Drohne des MIT zu steuern. Studenten haben das Projekt im Video dokumentiert.

Studenten vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelten eine Drohne, die über den iPod touch gesteuert wird. Die Entwicklungszeit des Geräts soll nur sechs Wochen betragen haben.

Warteschlange bei Starbucks Grund für Entwicklung

Mittlerweile soll das US-Militär für die MIT-Drohne Interesse bekundet haben. Doch der ursprüngliche Gedanke hinter der Entwicklung war äußerst pragmatisch. Die Studenten wollten ein Flugobjekt mit Kamera im Klassenzimmer starten, um nachzusehen, wie lang die Schlange bei Starbucks im Erdgeschoss sei.

Das Video, das den Drohnenflug dokumentiert, ist lediglich rund eine Minute lang. Zu sehen ist, dass die Drohne über den Bewegungssensor (Accelerator) im iPod touch gesteuert wird. Ganz akademisch wird das Gerät als MAV (Micro Aerial Vehicle) bezeichnet.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 09.08.2009
Zuletzt aktualisiert: 04.02.2016
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Universal Search: Spotlight-Websuche am iPhone
iPhone teurer mit Complete XS und Complete 60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert