iPhone OS 3.1 Beta 3 Jailbreak

iPhone 3Gs
iPhone 3Gs, Bild: Apple

Die Veröffentlichung des iPhone OS 3.1 steht kurz bevor (September) und die Nutzer eines gejailbreakten iPhones können sich sicher sein, auch Firmware 3.1 wird gejailbreakt werden können.

Sicheres Anzeichen dafür ist der jetzt veröffentlichte Jailbreak für Beta 3 des OS 3.1. Verantwortlich für den Jailbreak zeichnet sich nicht wie gewohnt das Dev-Team, sondern ein Hacker, der sich iH8sn0w nennt.

Da die Beta-Versionen zeitlich limitiert und noch stark fehlerbehaftet sind, sollten sie nur auf Geräten installiert werden, die zur Entwicklung und nicht für den täglichen Gebrauch gedacht sind. Auch der Jailbreak der Betas ist also nur “Spielzeug” für Entwickler. Aus diesem Grund verzichte ich auf einen Link zu den Downloads und gebe keine Beschreibung.

Wer wirklich Interesse hat, die Beta 3 der 3.1er Firmware zu jailbreaken und die relevanten Daten nicht im Netz findet, kann sie gern bei mir erfragen. Schreibt mir einfach einen Kommentar.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 18.08.2009
Zuletzt aktualisiert: 18.08.2009
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
TomTom Car-Kit für iPhone und iPod touch
In Finnland: iPhone-Unlock legal
Zuletzt kommentiert