, den 20.09.2009 (Letztes Update: 18.02.2016)

greenpois0n: Jailbreak des iPhone 3Gs möglich?

greenpois0n
greenpois0n

Die Hacker-Gruppierung Chronic Dev Team hat darüber informiert, dass das Jailbreak-Tool greenpois0n womöglich den Jailbreak des iPhone 3Gs mit der neuen Firmware ermöglicht.

Das greenpois0n-Exploit kann bereits auf dem iPod touch 3G verwendet werden. Entsprechend schaut es so aus, also ob auch das iPhone 3Gs für greenpois0n anfällig ist. Die Chancen stehen gut, in Zukunft den Jailbreak auf dem iPhone 3Gs durchführen zu können.

Automatisierter Jailbreak

greepois0ns Funktionsweise wird als „fast automatisch“ beschrieben. Es soll kein DFU-Modus mehr benötigt werden. Das iDevice muss lediglich per USB-Kabel mit dem Computer verbunden werden. Wird das Programm gestartet, soll es den Restore-Mode nutzen, einige Systemdateien patchen (iBoot und Kernel) und so den Jailbreak innerhalb weniger Sekunden durchführen. Noch ist greenpois0n aber nicht so weit.

In jedem Fall sollte man seine ECID speichern lassen.

iREB 2.2 veröffentlicht: Jailbreak für iPhone OS 3.1 (Win und Mac)
AnyRing: Klingeltöne auf iPhone beliebig auswählen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert