CrazyDashboard wird MobileDashboard

MobileDashboard
MobileDashboard - Screenshot

Aus der Cydia-App CrazyDashboard wird MobileDashboard. Mit dem Namenswechsel hat sich außerdem das Geschäftsmodell geändert. Es gibt die App nicht mehr kostenlos.

Namensänderung

CrazyDashboard haben wir bereits vorgestellt. Die Cydia-App für Jailbreak-iPhones ist nun unter dem Namen MobileDashboard in Version 1.0.1 erhältlich.

Nicht mehr gratis

Darüber hinaus wird MobileDashboard nun nicht mehr kostenlos angeboten. Im CydiaStore muss man ab sofort $1.49 bezahlen, möchte man MobileDashboard herunterladen.

Interessant klingt allerdings die Möglichkeit echte Mac-Widgets auf das iPhone oder den iPod touch zu laden. Man soll sie mit MobileDashboard nutzen können. Umso ärgerlicher ist, dass MobileDashboard nicht wirklich zu überzeugen weiß. Noch immer lassen sich die Widgets nicht so bewegen und setzen, wie man es möchte.

Allerdings liegen die Widgets nun nicht mehr über einem Screenshot eines iPod touch, sondern direkt über dem Springboard.

Wenn MobileDashboard noch in der Handhabung verbessert werden wird, könnte es vielleicht seinen Kaufpreis rechtfertigen. Bisher können wir nicht zu einem Kauf raten.

Geschrieben von:
Geschrieben am: 29.11.2009
Zuletzt aktualisiert: 12.04.2016
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Nokia Ovi Store startet in Schweiz
Mobiles Gruscheln in iPhone-App VZ-Netzwerke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert