, den 09.01.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

Sn0wbreeze: Beta-Version veröffentlicht

Sn0wbreeze
Sn0wbreeze - Beta

In den frühen Morgenstunden veröffentlichte Hacker iH8sn0w das Jailbreak-Tool „Sn0wbreeze“ als öffentliche Betaversion.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte auf den Motag warten. Dann soll „Snowbreeze“ in der endgültigen Version vorliegen. Bis dahin soll das Wochenende genutzt werden, um die letzten Fehler zu bereinigen.

Mit Sn0wbreeze erstellt man eine Custom-IPSW (Firmware für iPhone/iPod touch). Man kann eigene Bootlogos einbinden und das Update des Baseband unterdrücken, was im Moment allerdings weniger von Bedeutung ist, da das aktuelle Baseband, und somit jedes iPhone, von Blacksn0w entsperrt werden kann.

Windows-Benutzer können sich Sn0wbreeze hier kostenlos herunterladen und testen.

Nächste iPhone-Generation mit eingebautem LED-Blitz?
Sn0wbreeze verletzt Copyright

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert