, den 25.01.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

iEmpty: iPhone-Homescreen personalisieren ohne Jailbreak

iPhone 3Gs
iPhone 3Gs, Bild: Apple

Mit iEmpty kann man sogenannte „Blanks“ auch ohne Jailbreak auf dem Homescreen des iPhone oder iPod touch hinzufügen, um seine Apps zu sortieren.

Apps können auf dem iPhone in beliebiger Reihenfolge angeordnet werden. Zwischen den einzelnen App-Icons kann jedoch keine Lücke gelassen werden, um das iPhone individuell an den Nutzer anzupassen. Hat man ein iPhone oder einen iPod touch mit Jailbreak, so kann man sogenannte „Blanks“ installieren. Diese Platzhalter setzen freie Felder zwischen die Icons der Apps. Diesen Effekt kann man über einen kleinen aber genialen Umweg auch auf Geräten ohne Jailbreak erzeugen.
Die Entwickler von iEmtpy nutzen dafür eine für den iPhone-Browser optimierte Webseite. Diese speichert man einfach als Lesezeichen auf dem Homescreen. Schon hat man ein „Blank“ ohne Jailbreak. Die Prozedur kann beliebig oft angewendet werden. Ihr wollt iEmtpy testen? Surft mit eurem iPhone oder iPod touch auf http://iempty.tooliphone.net/ klickt dann auf „Customize“ und fügt die nun angezeigte Seite zu eurem Homescreen hinzu. Fertig.

Das eingebettete Video zeigt euch die ganze Prozedur:

Logitech präsentiert Touch Mouse für iPhone und iPod touch
Forum Zeitgenössische Musik Leipzig (FZML): Droht das jähe Ende?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert