, den 22.06.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

Anleitung: iOS 4 Jailbreak auf iPhone 3G und iPod touch 2G

redsn0w
redsn0w-Icon

Der Jailbreak von iOS 4 ist derzeit mit dem iPhone 3G und dem iPod touch 2G möglich. Wir präsentieren euch eine Anleitung, wie ihr mit Hilfe des neusten redsn0w-Tools den Jailbreak ausführt.

Zunächst müsst ihr redsn0w 0.9.5b5-5 herunterladen und dann die Original-Firmware iOS 4. Ihr könnt dies tun, indem ihr in iTunes sagt, ihr wollt die Datei „nur laden“ (und nicht installieren). Alternativ haben wir für euch die Download-Links für Firmware-Dateien für das iPhone und den iPod touch zusammengetragen.

Aktualisiert dann euer iPhone 3G oder euren iPod touch 2G über iTunes mit der IPSW-Datei. Lasst das Gerät weiter am Computer angeschlossen, schaltet es aber aus.

Entpackt redsn0w und startet es. Wählt im Jailbreak-Tool iOS 4 aus („BROWSE“ klicken und dann „NEXT“). iOS 4 sollte erkannt worden sein, klickt dann wieder auf „NEXT“, wählt die gewünschten Optionen aus (z. B. Multitasking oder Verbose Boot), klickt erneut auf „NEXT“.

Folgt dann den Anweisungen von redsn0w und bringt euer iPhone 3G oder euren iPod touch 2G in den DFU-Mode. redsn0w jailbreakt und hacktiviert gegebenenfalls das iPhone 3G. An dieser Stelle seid ihr bereits fertig und Cydia sollte auf dem iPhone installiert sein.

Gegebenenfalls könntet ihr den ultrasn0w-Unlock in Cydia durch Hinzufügen der repo666.ultrasn0w.com Quelle installieren.

ultrasn0w-Unlock für Baseband 05.12.01
Telekom priorisiert Neukunden bei iPhone-4-Bestellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert