, den 23.09.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

Sn0wbreeze 2.0 ermöglicht iOS 4.1 Jailbreak unter Windows

Sn0wBreeze
Sn0wBreeze

Soeben veröffentlichte Entwickler und Hacker iH8sn0w Updates für seine Jailbreak-Tools. Mit Sn0wbreeze 2.0 lassen sich nun iPhone 3G und 3Gs mit altem Bootrom, sowie iPod Touch 2G (nicht MC) und frühere Modelle, plus iPod Touch 3G, wenn dieser bereits unter iOS 3.1.2 gejailbreakt ist, unter iOS 4.1 mit einem Windows PC jailbreaken.

Wie üblich verhindert Sn0wbreeze das Update des Baseband, womit ein Unlock mit ultrasn0w möglich bleibt.

iReb und f0recast

Auch iReb, das Tool, das beim Aufspielen von Custom-Firmwares helfen und Verbindungsfehler unterdrücken kann, wurde für iOS 4.0 und 4.1 aktualisiert.
Zuletzt sei noch das Update des Diagnose-Tools f0recast erwähnt. Alle Aktualisierungen beschränken sich auf die Windows-Versionen der Tools und können kostenlos gedownloadet werden.

Neue redsn0w-Beta für Jailbreak von iOS 4.1 veröffentlicht
iPhone 4 ab 1. Oktober bei Vodafone vorbestellen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert