, den 15.10.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

TinyUmbrella Update auf 4.1.9

TinyUmbrella
TinyUmbrella - Icon

TinyUmbrella wurde auf Version 4.1.9 aktualisiert. Das Tool speichert auf Knopfdruck die SHSH eines iOS-Gerätes auf Sauriks Cydia Server, was einen späteren Downgrade auf eine ältere Software ermöglicht.

Neben einer neuen Benutzeroberfläche, verfügt TinyUmbrella auch über neue Funktionen. TinyUmbrella ist für Windows, Mac und Linux verfügbar.

Zu den neuen Funktionen gehört: Geräte, die einmal angeschlossen wurden, werden gespeichert und alle verfügbaren SHSH werden automatisch gesichert, es ist keine einzelne Speicherung mehr nötig. Den Button „Kick Device out of Recovery Mode“, um iDevices wieder aus dem Recovery-Modus zu holen, wurde wieder eingeführt. Die Option war in Version 4.1.8 versteckt. ECID Nummern kann man nun per Hand eingeben. Zudem wurde eine Fortschrittsanzeige eingeführt, die den Fortschritt des Speicherns der ECID anzeigt.

Außerdem plant der Entwickler für künftige Releases die Integration der Aktivierung des Geräts durch TinyUmbrella und die Möglichkeit, iDevices ohne iTunes wiederherzustellen.

Keynote „Made in China“
greenpois0n für Mac veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert