, den 08.11.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

Bootlace 2.1: iDroid ohne Computer installieren

Cydia
Cydia-App-Icon

Heute haben die Entwickler cpich3G, bluerise und kleemajo Bootlace 2.1 in Cydia veröffentlicht. Damit ist es möglich, OpeniBoot oder iDroid ohne PC auf dem eigenen iPhone zu installieren.

Öffnet Cydia und fügt repo.neonkoala.co.uk als Quelle hinzu. Installiert dann Bootlace und ihr seid fertig.

Dank Bootlace kann man OpeniBoot direkt auf dem iPhone installieren, updaten und wieder entfernen. Nach der Installation könnt ihr Bootlace auf dem Springboard öffnen und danach OpeniBoot und iDroid direkt auf dem Gerät installieren.

Unterstützt werden derzeit das iPhone 2G mit Firmware 3.1.2 und 3.1.3 und das iPhone 3G mit Firmware 3.1.2 bis 4.1. Im Anhang findet ihr ein Video, das die Funktion von Bootlace präsentiert. Das Video dauert einige Minuten, die meiste Zeit werden aber Dinge auf dem Smartphone installiert, am Ende steht aber ein Re-Boot, bei dem man ohne PC die Möglichkeit auf dem Smartphone eingerichtet hat, Android auf dem iPhone zu starten.

Real ruft iPhone 4 Netzteile zurück
OS X 10.6.5 veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert