, den 08.12.2010 (Letztes Update: 30.08.2018)

Dev-Team arbeitet an Baseband-Downgrade

iPhone 3Gs
iPhone 3Gs, Bild: Apple

Wie heute schon berichtet, wird es bald einen untethered Jailbreak für die neuen Geräte mit dem A4-Chip geben. Außerdem hat MuscleNerd via Twitter mitgeteilt, dass das Dev-Team an einem Downgrade vom Baseband 06.15.00 des iPads zurück auf ein iPhone-Baseband arbeitet.

Somit könnte man wie gewohnt ein Update installieren. Wie weit die Arbeit fortgeschritten ist, oder wann etwas erscheint, ist bisher nicht bekannt.

Dev-Team kündigt untethered Jailbreak für iOS 4.2.1 an
Promo Codes nun weltweit gültig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zuletzt kommentiert