, den 07.01.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Install0us 4 mit neuer MobileHunt-Funktion

Install0us 4
Install0us 4 - App-Icon

Die Install0us App für iOS-Geräte, die das Downloaden und Installieren gecrackter Apps direkt auf einem iOS-Gerät ermöglicht, steht nun in Version 4.0 zum Download bereit und bringt neben einem neuen Design der Startseite und, wie die Entwickler sagen, zahlreichen Bugfixes, eine neue Funktion mit sich, die sich „MobileHunt“ nennt.

Ist die „MobileHunt“-Funktion aktiviert, wird das iOS-Gerät nach Apps durchsucht, die sich noch nicht im Archiv der Webseite befinden, die Downloadlinks zu gecrackten Apps verwaltet.
Wurde eine App gefunden, bekommt der Nutzer eine Anfrage, ob er bereit ist, die App gecrackt zur Verfügung zu stellen. Bestätigt man diese Anfrage, beginnt der Upload der App in kleinen Teilen, ähnlich einem BitTorrent-Seeding, auf die Server der bereits erwähnten Webseite, wo die App dann kurz darauf für andere Nutzer zum Download bereit steht.

Kickback crackt Apps für den Mac
Verizon stellt iPhone am 11. Januar vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert