, den 01.02.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

SHSH Extractor zum Speichern von SHSH-Blogs angekündigt

iPhone 4
iPhone 4, Bild: Apple

iH8sn0w, bekannt durch sein Jailbreak-Tool Sn0wbreeze, wird in naher Zukunft eine kleine aber feine Anwendung veröffentlichen. Der SHSH Extractor soll dem Nutzer die Möglichkeit bieten, die SHSH-Blobs vom Gerät direkt zu speichern.

Genauer heißt das, wenn Ihr jetzt ein iOS-Device mit z. B. iOS 4.1 in der Hand haltet, kann man die SHSH von iOS 4.1 speichern, obwohl Apple diese Firmware nicht mehr signiert und das Alles ohne vorherigen Jailbreak.

Die Anwendung von Notcom, TinyUmbrella, speichert immer nur die aktuellen SHSH-Blobs, die auch von Apple signiert werden, oder die bereits auf Sauriks Servern (Cydia) hinterlegt wurden.

Das neue Tool würde auf jeden Fall die Speicherung von SHSH-Blobs erweitern und mehr Sicherheit bieten, vor allem wenn man von einer aktuellen Firmware downgraden möchte. Wann die Anwendung erscheint, steht wie immer in den Sternen und iH8sn0w plant vor Veröffentlichung ein Live-Demo-Video zu präsentieren.

Steve Wozniak bestätigt Probleme beim weißen iPhone 4
Samsung Galaxy Tab P1000 bei Amazon UK derzeit im Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert