, den 13.02.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Anleitung: Jailbreak Apple TV 2 iOS 4.2.1 mit greenpois0n

Apple TV 2
Apple TV 2 - untethered Jailbreak

Nachdem die finale Version von greenpois0n RC6 erschienen ist, kann man nun auch sein Apple TV der zweiten Generation mit dem aktuellen iOS 4.2.1 untethered jailbreaken. Wir haben entsprechend eine Anleitung vorbereitet.

Ihr benötigt in jedem Fall ein „Micro USB“-Kabel, ein Apple TV 2 mit iOS 4.2.1 und greenpois0n RC6.

Anleitung

Schließt das Apple TV 2 via „Micro USB“-Kabel an den Rechner an, startet dann die neue Version von greenpois0n. Im Tool erscheint nun ein neues Fenster mit der Frage, ob ihr ein Apple TV jailbreaken möchtet. Klickt entsprechend auf „Yes“. Im nächsten Schritt müsst Ihr das Apple TV in den DFU-Modus versetzen. greenpois0n hilft euch natürlich dabei. Wenn sich das ATV erfolgreich im DFU-Modus befindet, schaltet sich iTunes ein und erkennt das Gerät im Wartungszustand. Ignoriert diese Meldung und schließt iTunes.

greenpois0n fängt nun mit dem untethered Jailbreak an. Dieser Vorgang kann bis zu 4 Minuten dauern. Nach dem Jailbreak erscheint die Meldung „Complete“ zur Bestätigung. Klickt auf den „Complete“-Button und beendet greenpois0n.

Jetzt könnt ihr das ATV vom Rechner abstöpseln und es an euren Fernseher anschließen. Es gibt nun im Menü des ATV einen neuen Reiter „greenpois0n“. Vergewissert euch zuerst, dass Ihr mit dem Apple TV 2 eine Internetverbindung habt. Wenn diese besteht, klickt auf den neuen Reiter und installiert die Software. Nun seht Ihr wie „Cydia Payload“ installiert wird. Ist das geschehen, habt Ihr das Apple TV 2 untethered gejailbreakt. Über NitoTV könnt Ihr nun verschiedene Pakete installieren.

Apple-TV-Jailbreak: Seas0nPass Beta für Windows
Mobilfunkanbieter sperren Verbindungsaufbau zu Cydia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert