, den 28.02.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Vorerst kein USB-Anschluss für iPhones?

Apple Dock Connector
Apple Dock Connector, Foto: Alexander Bernhard Trust

Die taiwanesische Seite Apple.pro will einen Bestandteil der kommenden iPhone-Generation entdeckt haben. Dabei handelt es sich angeblich um den Dock Connector des iPhone 5/4s. Auffallend ist die Ähnlichkeit des Bauteils mit dem Dock Connector des aktuellen iPhone 4.

Auch die auf dem Bauteil entdeckte Kennung könnte Apple-typisch den Generationssprung beschreiben und für die Echtheit des Bauteils sprechen. Sie lautet 821-1300-02. Das entsprechende Bauteil des CDMA iPhone 4, das derzeit von Verizon in den USA vertrieben wird, trägt die Kennung 821-1281-A und das Bauteil des GSM iPhone 4 die Kennung 821-1093-A.
Zusätzlich verrät die Entdeckung dieses Bauteils, dass man bei Apple wohl nicht auf einen einheitlichen Mini-USB-Anschluss-Standard setzen wird, und weiterhin den Dock Connector verwenden.

MobileNotifier: Push Notification für iPhone
iPad 2 vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert