, den 04.03.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Jailbreak von iOS 4.3 Golden Master mit Pwnage 4.2

iOS 4.3 Pwned
iOS 4.3 Pwned - Meldung

Einmal mehr hat die Jailbreak-Szene mit beeindruckender Schnelligkeit ihr Können unter Beweis gestellt. Weniger als 24 Stunden nach der Veröffentlichung der Golden Master von iOS 4.3, konnte diese bereits erfolgreich gejailbreakt werden.

Der Jailbreak wird, wie bereits bei früheren Beta-Versionen, mit dem Pwnage Tool (in diesem Fall Pwnage 4.2) durchgeführt, unter Verwendung eines iOS-spezifischen Bundle. Er ist derzeit allerdings nur „tethered“ möglich, d. h. er muss nach jedem Neustart des Geräts erneuert werden.

Der Jailbreak von Beta-Versionen ist nur für Entwickler zu empfehlen und wird daher hier nicht explizit erklärt. Wir Anwender warten einfach auf die Veröffentlichung von iOS 4.3 und ein entsprechende, sichere und getestete Jailbreak-Lösung.

Undeletable Apps schützt iPhone-Apps vor versehentlichem Löschen
iOS 4.3 GM: Multitouch-Gesten auf iPhone 4 aktivieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert