, den 04.04.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.1 mit redsn0w 0.9.6 RC9

redsn0w
redsn0w-Icon

Ihr möchtet euer iPhone oder iPad unter iOS 4.3.1 mit einem Jailbreak ausstatten? Die folgende Anleitung zeigt euch, wie das mit Hilfe von redsn0w 0.9.6 RC9 funktioniert.

Beachtet, dass redsn0w keine Custom Firmware erstellt wie Sn0wbreeze (Windows) oder Pwnage (OS X). redsn0w setzt voraus, dass die originale Firmware auf dem iPhone 3Gs oder 4, iPad 1 oder iPod touch 3G oder 4G installiert ist.

Ihr benötigt einen PC oder Mac, iOS 4.3.1 auf eurem iDevice installiert und redsn0w 0.9.6 RC9.

Anleitung

Startet redsn0w und wählt die passende originale Firmware, die Ihr zusätzlich heruntergeladen habt (iPhone, iPod touch, iPad).

Setzt in redsn0w einen Haken bei „Install Cydia“, um den untethered Jailbreak zu installieren. Schaltet das Gerät aus und klickt auf „Next“. Ihr müsst euer Gerät in den DFU-Modus versetzten. redsn0w wird euch hierbei natürlich helfen. Wenn Ihr erfolgreich wart, dürft Ihr euch nun zurücklehnen und ein paar Minuten warten, bis der Jailbreak installiert ist. Das war es schon, ihr seid fertig.

Anleitung: Apple TV 2 Jailbreak unter iOS 4.3 mit Pwnage
Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.1 mit Sn0wbreeze 2.5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert