iOS 4.3.3 veröffentlicht

Wie bereits vermutet, hat Apple das neue iOS 4.3.3 veröffentlicht. Das Update verringert die Erfassung der Ortungsdaten auf ein Minimum, legt keine Sicherungskopie der erfassten Ortungsdaten in iTunes an und löscht alle erfassten Daten, sobald die Ortungsfunktion deaktiviert wird.

Für CDMA-iPhones steht ein Update auf iOS 4.2.8 zur Verfügung.

2 Kommentare

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar