, den 24.05.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Nachtrag zur Explosion bei Foxconn

iPad 2
iPad 2

Nach der Explosion in einer Fertigungshalle des iPad 2 am vergangenen Freitag ist die Zahl der getöteten Menschen auf drei angestiegen.

Einer der 16 Verletzten vom Freitag erlag seinen Verletzungen. Über die Ursachen für das Unglück gibt es derzeit noch keine genauen Angaben. Wie stark die Produktion des iPad 2 behindert, oder gar aufgehalten wurde, ist unklar Medienberichte zu diesem Thema erwähnen keine Beeinträchtigungen der Produktion. Tuaw berichtet explizit, die Explosion hätte keinen Einfluss auf die Produktion des iPad 2 gehabt. Gizmodo verliert kein Wort zu einem möglichen Produktionsausfall.

iPhone-SIM-Lock bei Telekom online freischalten
Kein iOS 5 auf iPhone 3Gs?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert