, den 08.06.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

iBooks 1.3 liest Kinderbücher vor

iBooks
iBooks - Icon

Mit dem Update auf Version 1.3 kann iBooks nun auch Vorlesen. Ausgewählte Kinderbücher unterstützen die neue Funktion. So soll das Lesenlernen vereinfacht werden.

Teilweise wird das vorgelesene Wort auch optisch hervorgehoben, um dem Vorlesen besser folgen zu können.

Mit dem Update auf iBooks 1.3 soll auch das Öffnen großer Bücher deutlich schneller gehen. Weiterhin sind mit der Aktualisierung allgemeine Fehlerbehebungen vorgenommen worden und wie üblich stecken weitere Verbesserungen im Update. iBooks kann kostenlos über den App Store geladen werden.

iTunes 10.3.1 veröffentlicht
FaceTime mit iOS 5 auch über UMTS?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert