, den 24.06.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

OS X 10.6.8 veröffentlicht

OS X 10.6
Wallpaper von OS X 10.6 Snow Leopard, Bild: Apple

Apple hat das vermeintlich letzte Update für Snow Leopard veröffentlicht: Mac OS X 10.6.8 steht über die Softwareaktualisierung zum Download bereit.

Folgende Verbesserungen bringt das knapp 500 MB große Update mit sich: Es erfolgt eine Aktualisierung des Mac App Store, damit der eigene Mac bereit wird, für das Upgrade auf Mac OS X Lion. Weiter wurde ein Problem behoben, aufgrund dessen die Vorschau plötzlich geschlossen wurde und OS X 10.6.8 enthält verbesserte Unterstützung von IPv6, sowie eine verbesserte VPN-Verlässlichkeit. Weiterhin ist das System in der Lage bekannte Varianten des Mac Defender zu identifizieren und entfernen.

Es zeigt sich, dass Apple Snow Leopard voraussetzen dürfte, um das neue Betriebssystem Lion im nächsten Monat installieren zu können. Müssen Nutzer von Leopard oder gar Tiger erst auf OS X 10.6.8 Snow Leopard updaten, bevor der Sprung zu Lion möglich ist? Es sieht ganz so aus.

Teenagerin tauscht Jungfräulichkeit gegen iPhone 4
iOS 5 Beta 2 für Entwickler freigegeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert