, den 12.10.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Wasserstandsmeldung zum Jailbreak und Unlock von iOS 5

iOS 5
iOS 5

Bereits die Beta-Versionen von iOS 5 konnten alle gejailbreakt werden, leider nur tethered. Mit der heutigen Veröffentlichung von iOS 5 kommt zusätzlicher Schwung in die Jailbreak-Szene.

Noch gibt es keine Einzelheiten zu einem möglichen untethered Jailbreak, doch schon im September hatte es geheißen, dass man in iOS 5 bereits fünf Exploits gefunden habe.

Kompatible Apps

In der Zwischenzeit werden immerhin die Apps und Tweaks aus Cydia an iOS 5 angepasst. Welche Apps bereits kompatibel sind, könnt ihr in einer Liste nachlesen. Gern könnt ihr auch zur Vervollständigung beitragen.

Unlock noch nicht bereit

Der Ultrasn0w-Unlock ist bereits grundsätzlich kompatibel mit iOS 5. Das Dev-Team wird demnächst dennoch ein Update mit konkreten Anpassungen an iOS 5 veröffentlichen und empfiehlt auf dieses Update zu warten. Das heißt aber nicht, dass ihr euer iOS-Gerät unter iOS 5 ohne Weiteres vom SIM-Lock befreien könnt. Ohne ein kompatibles Baseband (Modem-Firmware) ist der Unlock nämlich nicht möglich.

Wenn ihr also auf einen Unlock angewiesen seid, dürft ihr auf keinen Fall das originale iOS 5 auf eurem iPhone installieren, da sonst das Baseband aktualisiert wird.

iTunes 10.5.1 für Entwickler erscheinen
iOS 5 veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert