, den 27.11.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

Siri-Diktierfunktion für iPhone 3Gs und iPhone 4

siri0us
siri0us - Screenshot

Den bislang unbekannten Hackern von „Siriforyou“ ist es gelungen, die Diktierfunktion von Siri auf ältere iOS-Geräte zu bringen. Alles, was man für das systemweite Diktat à la Siri benötigt, ist ein iOS-Gerät, das unter iOS 5.x gejailbreakt ist.

In Cydia fügt ihr dann einfach die Quelle apt.if0rce.com oder siriforyou.bplaced.net/repo/ hinzu. Danach sucht ihr nach dem Tweak namens „Siri0us“ und installiert diesen. Nun führt euer Gerät noch einen Respring durch und Ihr seid fertig. Egal, ob in den Notizen, der SMS-App oder Whatsapp, die Siri-Diktierfunktion steht euch systemweit zur Verfügung und unterstützt derzeit folgende Sprachen: Deutsch, Englisch (UK oder US), Französisch und Italienisch.

Ich selbst habe den Tweak auf einem semi-tethered gejailbreakten iPhone 4 unter iOS 5 getestet und bin von der Funktion begeistert. Die Entwickler weisen aber darauf hin, dass sich das Projekt noch in einer frühen Entwicklungsphase befindet.

CDevReporter veröffentlicht, sammelt Crash Reports für Jailbreak
Apple veröffentlicht iOS 5.1 Beta 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert