, den 05.12.2011 (Letztes Update: 30.08.2018)

H1Siri: Siri Port auf iPhone 4

H1Siri
H1Siri - Screenshot

Nachdem der Tweak Siri0us Nutzern älterer iPhone-Generationen einen Vorgeschmack auf Siri gab, soll nun ein anderer Tweak die komplette Portierung von Apples Sprachassistenten auf das iPhone 4 möglich machen. Der H1Siri genannte Tweak wird einfach über Cydia installiert.

Aktuell ist jedoch keine Netzwerkverbindung möglich. Die Entwickler sollen an dem Problem arbeiten. Der Rest sieht vielversprechend aus, ich bleibe dennoch skeptisch und habe Zweifel, dass es sich um eine legale und irgendwann für alle funktionierende Portierung handelt. Wer es trotzdem testen möchte, tut dies in jedem Fall auf eigene Gefahr. Ihr benötigt ein iPhone 4 mit iOS 5 bzw. iOS 5.0.1 und einem Jailbreak.

Solltet ihr Siri0us auf eurem iPhone installiert haben, deinstalliert es, bevor ihr diesen neuen Tweak installiert. Dadurch vermeidet ihr mögliche Fehler.

Anleitung

Fügt in Cydia folgende Quelle hinzu: www.iphone3gsystem.fr/cydia. Es erscheint eine Quellenwarnung, ein weiterer Grund, der mich an der Legalität des Tweaks zweifeln lässt. In der installierten Quelle sucht ihr nun nach dem Tweak H1Siri und installiert diesen. Das dauert einen Moment, da der Tweak mit 109 MB relativ groß ist.

Nach der erfolgreichen Installation muss euer Gerät neu gestartet werden (tethered Boot). In den Einstellungen könnt ihr dann Siri aktivieren und seid fertig.

Längeres Drücken des Homebutton aktiviert in der Folge Siri. Sofort bekommt ihr aber die Meldung, dass es Probleme mit dem Verbinden des Netzwerkes gibt. Siri hat also keine Verbindung zum Server. Mehrmaliges Neustarten soll eine kurzzeitige Funktion herbeiführen. Das hat bei meinem Test leider nicht funktioniert.

Windows Phone Nokia Lumia 800 in Großbritannien bald ausverkauft
Webseite simuliert Siri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert