, den 22.01.2012 (Letztes Update: 30.08.2018)

Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 mit Absinthe

Absinthe
Absinthe - Logo

Nachdem das Chronic Dev Team den untethered Jailbreak Absinthe für alle iDevices mit Apple A5 Prozessor (iPhone 4s, iPad 2) in Versionen für OS X und Windows veröffentlicht hat, wollen wir euch in der Folge eine Anleitung präsentieren, wie ihr den Jailbreak anwenden könnt.

Der Jailbreak funktioniert sowohl für das iPad 2 als auch das iPhone 4s unter iOS 5.0.1. Alle Nutzer eines iPhone 4s haben die Möglichkeit auch mit iOS 5.0 den untethered Jailbreak zu installieren.

Synchronisiert vor dem Jailbreak am besten noch einmal euer iPhone oder iPad mit iTunes, um persönliche Daten zu sichern. Wichtig: Deaktiviert vor dem Jailbreak die Code-Sperre.

Anleitung

Schließt euer Gerät an und startet Absinthe. Erkennt das Jailbreak-Tool euer Gerät, könnt Ihr den Button „Jailbreak“ anklicken. Lehnt euch zurück und habt ein paar Minuten Geduld. Anders als bei vorherigen Jailbreak-Tools sieht man keine Ausgabe auf dem Bildschirm, weshalb es einem so vorkommen kann, dass nichts passieren würde. Das ist aber nicht der Fall. Deshalb: Hände weg vom Gerät.

Nachdem der erste Jailbreak-Vorgang abgeschlossen ist, beginnt eine Wiederherstellung! Diese dürft Ihr nicht abbrechen. Wartet deshalb, bis das Gerät nach der Wiederherstellung neu startet.

Wenn die Vorgänge abgeschlossen sind, befindet sich auf eurem Springboard eine neue App. Diese klickt Ihr an und wartet kurz, bis das Gerät neu gestartet ist. Befindet sich nach dem Neustart das Cydia-Logo auf dem Springboard, habt Ihr alles richtig gemacht.

Cinject Jailbreak-Tool für iPad 2 und iPhone 4s veröffentlicht
Zahlen zum iOS 5.0.1 Jailbreak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert