Dschungelcamp 2012: Kim Debkowski verletzt sich bei Boxeinlage gegen ihren Freund

Altes TV-Gerät aus den 1970ern
Fernsehen in den 1970ern war anders, Bild: CC0 (AlexAntropov86)

Vor kurzem haben wir über das Eifersuchtsdrama zwischen dem Neu-Dschungelpärchen Kim Debkowski und Rocco Stark in einer Münchener Bar berichtet. In der Wohnung des Ochsenknecht-Sohnes soll es erneut zu einer heftigen Auseinandersetzung gekommen sein, bei der sich Kim “Gloss” an der Hand verletzt hat.

Rocco “Bruce Lee” Stark

Stolz präsentiert Kim Debkowsik auf einem Foto der Bild-Kollegen ihre bandagierte Hand, die sie sich beim Versuch, auf ihren Freund einzuschlagen, verletzt hatte. Dieser hatte sich – nach eigenen Angaben in Bruce Lee-Manier – zur Seite gedreht, und ihren Schlag so auf seinen (scheinbar) harten Hinterkopf abgewendet.

“Sie hatte mich zuvor angelogen. Als ich sie zur Rede stellte, ging sie aus Frust auf mich los. Ich drehte mich aber Bruce-Lee-mäßig zur Seite und sie traf mich nur am Hinterkopf.
Rocco Stark

Mit geschwollener Hand und starken Schmerzen ging’s in die Notaufnahme, wo eine Prellung der linken Hand diagnostiziert wurde.

Geschrieben von: Talisa Tremor
Geschrieben am: 18.04.2012
Zuletzt aktualisiert: 08.02.2018
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Spotify: Foto von iPad-App geleakt
Philippe Starck gibt zu: Revolutionäres Apple-Produkt ist Steve Jobs' Yacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert