“Two and a Half Men”: “Jake” plant angeblich seinen Ausstieg aus Sitcom

News
News

Nachdem Charlie Sheen bereits vor einiger Zeit nach Streitigkeiten mit dem Produktionsteam eher unfreiwilig die amerikanische Kult-Serie “Two and a Half Men” verlassen hatte, soll nun “Jake” alias Angus T. Jones über einen Ausstieg aus der Serie nachdenken.

Medienberichten zufolge plant der 18-jährige Angus T. Jones, ein Studium aufzunehmen. Er sei seit Beginn der Sendung im Jahr 2003 dabei, und würde gerne “den nächsten Schritt tun”, heißt es. Nach der kommenden Staffel will er dann aufs “College” gehen.

Verträge nur 1 Jahr

Allen oder zumindest vielen Darstellern der Serie sollen für die kommende Staffel außerdem die Bezüge erhöht worden sein.Anstelle der geplanten Zweijahres-Verträge, soll man mit der aktuellen Besetzung der Two and a half men nur einen Vertrag über eine Staffel abgeschlossen haben. Im Alter von 10 Jahren war Jones für die Rolle der Jake Harper ausgewählt worden – zu dieser Zeit war er bereits in Fernsehwerbespots zu sehen.

Geschrieben von: Talisa Tremor
Geschrieben am: 02.05.2012
Zuletzt aktualisiert: 03.02.2018
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
"Woman's World": Media Markt im Netz wegen "Frauen-Zone" verspottet
“Two and a half men”: Leitender Produzent verlässt Sitcom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert