, den 11.05.2012 (Letztes Update: 30.08.2018)

Read Later: Update 2.1 erschienen, mit Videos im Pocket

Read Later Update 2.1, Screenshot
Read Later Update 2.1, Screenshot

Die Produktiv-App Read Later für Mac OS X gibt es ab sofort auch in Version 2.1. Da vor kurzem der Service „Read it later“ in „pocket“ umgetauft und von Grund auf renoviert wurde, hat nun auch des Desktop-App zum Lesen der eigenen „Pockets“ oder „Instapapers“ ein Update erfahren.

Neu hinzugekommen ist neben der simplen Umbenennung des Bereichs von „Read it later“ zu „pocket“ auch die Video-Unterstützung für eben jene Pockets.

Read Later kann mit dem kostenlosten Service Pocket synchronisieren oder aber mit Instapaper. Für letzteres ist jedoch eine Bezahlmitgliedschaft bei dem Service notwendig. Die Read Later App für Mac OS X ist gratis und Entwickler Michael Schneider kann sich nicht über mangelnde Kundenresonanz beklagen.

App(s) und Produkte zum Artikel

Die Apple Server funktionieren momentan nicht. :(

Die Apple Server funktionieren momentan nicht. :(

Apple TV: Update auf Version 5.0.1 veröffentlicht
Mac OS X Lion 10.7.4: Update behebt Sicherheitslücken, bringt neuen Safari und Retina-Icons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert