Talisa Tremor, den 16.05.2012 (Letztes Update: 03.02.2018)

“Drop Dead Diva”: “Saving Grace”-Star Lorraine Toussaint in einer Gastrolle mit dabei

Altes TV-Gerät aus den 1970ern
Fernsehen in den 1970ern war anders, Bild: CC0 (AlexAntropov86)

Loraine Toussaint, die aus der TV-Serie “Saving Grace” bekannt ist, wird einen Gast-Auftritt in der US-amerikanischen Comedy-Serie “Drop Dead Diva” haben. In der Rolle von Janes ehemaliger Jura-Professorin Gretchen Daily wird Toussaint im Juli in Amerika in der vierten Staffel der Serie zu sehen sein.

Von der Mentorin zur gegnerischen Verteidigerin

Professorin Daily lädt ihre ehemaligen Studenten Jane und Grayson ein, einen Vortrag an der Stanford Law School zu halten, wo sie von Studenten in einen Fall involviert werden, bei dem eine Firma aus dem Silicon Valley verklagt werden sollen. Jane und Grayson sagen ihre Mitarbeit zu, noch bevor sie wissen, dass die gegnerische Seite von Professorin Daily vertreten wird…

Gastauftritte in diversen Serien

Die 52-jährige Schauspielerin Loraine Toussaint ist bereits als Captain Kate Perry in “Saving Grace” zu sehen gewesen. Ebenso trat sie in den bekannten amerikanischen Krimi-Serien “Law & Order” sowie “Crossing Jordan” auf. Neben vielen weiteren Gastrollen hatte Toussaint ferner einen Gastaufritt in der Ärzteserie “Grey’s Anatomy”.

Vierte Staffel der Serie ab Sommer in den USA zu sehen

Die amerikanische Serie “Drop Dead Diva” ist erstmals 2009 in den USA ausgestrahlt worden. Nach einem tödlichen Autounfall kehrt Model Deb Dobson im Körper der übergewichtigen Anwältin Jane Bingum auf die Erde zurück. Wegen guter Quoten wurde die Serie immer wieder um neue Staffeln verlängert. Die vierte Staffel der Serie soll ab Sommer in den USA über die Bildschirme laufen – Gastauftritte von Kim Kardashian, Jake T. Austin, Patty Duke, Valerie Harper, Brandy Norwood und Serena Williams inklusive.

iOS 6: Fotos und Videos via iCloud mit anderen teilen?
Mac OS X 10.8: Apple verteilt neue Beta-Version 12A206J von Mountain Lion an Entwickler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert