Bar Refaeli: In Hot 100 von Maxim ist Model und DiCaprio-Ex heißeste Frau 2012

Altes TV-Gerät aus den 1970ern
Fernsehen in den 1970ern war anders, Bild: CC0 (AlexAntropov86)

Das israelische Model Bar Refaeli wurde vom Magazin Maxim zur heißesten Frau 2012 gewählt. Die Ex-Freundin von Schauspieler Leonardo DiCaprio konnte sich den ersten Platz vor Schauspielerin und Model Olivia Munn und Schauspielerin Mila Kunis sichern. Sängerin Katy Perry folgt auf Platz 4, R&B-Sängerin Rihanna muss sich mit Platz 32 der bestaussehendsten Frauen begnügen.

DiCaprio-Ex mit eigener Unterwäsche-Serie

Das 26-jährige Model Bar Refaeli wurde in Israel geboren und ist als Model unter anderem 2009 auf dem Cover des bekannten amerikanischen Sport-Magazins “Sports Illustrated” zu sehen gewesen – als erstes israelisches Model überhaupt. Von 2005 bis 2009 war das Model mit dem Titanic-Schauspieler Leonardo DiCaprio liiert, im selben Jahr wurde sie mit dem “World Style Award” ausgezeichnet. Seit kurzem vertreibt das Model ferner eine eigene Unterwäsche-Linie “under.me”, für die sie zuletzt auf ihrer Website im Internet in einem Werbespot sogar selbst geworben hatte (wir berichteten).

Mila Kunis mit Stalker “beschäftigt”

Die drittplatzierte der Wahl zur heißesten Frau, Mila Kunis, hofft derzeit indes, ihren Stalker Stuart Dunn auf Abstand halten zu können. Nachdem der 27-Jährige der Schauspielerin vor ihrem Fitnessstudio aufgelauert hatte, wurde er erneut festgenommen und muss sich nun wegen Verstoßes gegen einstweilige Verfügungen vor Gericht verantworten.

Rihanna “nur” auf Platz 32 der bestaussehendsten Frauen

Sängerin Rihanna, die “nur” auf Platz 32 gewählt wurde, ist in den vergangenen Tagen unter anderem durch die Verbreitung von freizügigen und privaten Tweets in den Klatsch-Blättern gelandet. Aus einem Strip-Club twitterte die Sängerin eifrig Bilder von sich, inmitten der erotischen Shows. Zum Muttertag gratulierte sie ihrer eigenen “Bitch for Life” über denselben Kanal.

Geschrieben von: Talisa Tremor
Geschrieben am: 22.05.2012
Zuletzt aktualisiert: 08.02.2018
Zurück zu: News
Was sagst Du dazu? Kommentieren!
Sarah Kuttner nach Lesung wegen rassistischer Beleidigung angezeigt
Prototyp von iPhone 5 mit 1136 x 640 Pixel Auflösung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert