, den 04.06.2012 (Letztes Update: 30.08.2018)

Pwnage 5.1.1 und Redsn0w 0.9.12b1 für untethered Jailbreak aktualisiert

redsn0w
redsn0w-Icon

Gute 10 Tage nach der Veröffentlichung des initialen untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 in Form des Jailbreak-Tools Absinthe 2.0, aktualisiert das Dev-Team nun wie versprochen die eigenen Jailbreak-Tools und ermöglicht so den untethered Jailbreak unter iOS 5.1.1 mit Pwnage bzw. Redsn0w.

Während redsn0w 0.9.12b1 eure iOS-Geräte, ähnlich wie Absinthe 2.x, unter Windows und Mac jailbreakt, könnt ihr mit Pwnage 5.1.1 nun unter OS X eine Custom Firmware von iOS 5.1.1 erstellen. Leider ist damit das Erstellen einer CFW nur für Geräte mit (höchstens) einem A4-Chip möglich. Für Geräte wie das iPhone 4s und iPad 2 mit ihrem A5-Chip oder gar das „neue“ iPad mit dem A5X-Chip, kann keine Custom Firmware erstellt werden.

Donwloaden könnt ihr die Tools über den Blog des Dev-Teams.

Für Nutzer des SAM-Unlock bringt redsn0w 0.9.12b1 nun erstmals die Option, die gespeicherten SAM-Tickets direkt beim Jailbreak auf dem iPhone 4 oder älteren Geräte zu installieren.

iOS 6: Neuigkeiten zur Facebook-Integration beim iPhone 5?
Facebook: Zugang für unter 13-jährige unter Aufsicht der Eltern geplant?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert