, den 03.07.2012 (Letztes Update: 30.08.2018)

Facebook: Entwickler testen „Want“-Button für das Soziale Netzwerk

Facebook
Facebook

Facebook soll derzeit an einem „Want“-Button testen. Mit diesem sollen sich in Anlehnung an den „Like“-Button, Dinge als wünschenswert markieren lassen. Entwickler Tom Waddington hat in seinem Blog darüber berichtet, dass im Javascript SDK des Social Networks die Grundlagen für einen solchen Button vorhanden seien, die allerdings noch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Bislang ist der mögliche neue Button auch noch nicht als verfügbares Plugin aufgelistet.

Interessant für Werbetreibende

Der neue „Want“-Button könnte vor allem auch für Werbetreibende interessant sein, da User damit ein konkretes Interesse für ein Produkt ausdrücken könnten. Mit dem Button könnten sich unter anderem auch Wunschlisten der User generieren  lassen, wie es zum Beispiel beim Online-Händler Amazon möglich ist.

Kommentare nachträglich ändern lassen und mehr

Derzeit gibt es einige News zum Sozialen Netwerk zu vermelden. Ein Vergleich vor einem Gericht in Kalifornien hatte ergeben, dass Facebook-User künftig die Möglichkeit haben werden, ihr Einverständnis zu widerrufen, Namen, Foto und Sonstiges zu “offenbaren”, sobald sie auf “Gefällt mir” zu einem Produkt oder ähnliches klicken. Ferner sollen sich Kommentare, die man im Sozialen Netzwerk abgibt, auch nachträglich noch ändern lassen.

iPad darf in China als iPad verkauft werden, Einigung mit Proview erzielt
Google passt Suche anhand von Bildern an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert