Iro Kaese, den 19.07.2012 (Letztes Update: 01.09.2018)

Freizeitspaß mit der Höhenmesser App von “runtastic“

Runtastic Höhenmeter
Runtastic Höhenmeter, Bild: runtastic

Möchtest Du deinen Freunden auch mal mitteilen, wie weit oben du dich gerade befindest? Welche Strapazen du auf dich genommen hast, um den Gipfel zu erklimmen und wie viel Spaß das gemacht hat? Mit der App: Höhenmesser von runtastic, kannst du diese Erlebnisse via E-Mail und Facebook teilen. Diese sportlich kommunikative App ist der ideale Begleiter, beim: Wandern, Walken, Bergsteigen, Mountainbiken oder beim Spazierengehen. Da die App auch offline funktioniert, kann sie sogar mit dem iPod touch verwendet werden (ab 3. Generation).

App-Test – Start auf 249 m

Der Taunus in Hessen, bietet einem ein ideales Terrain für ausgiebige Wanderungen inklusive Höhenunterschiede an. Für einen ersten Test der runtastic App: “Höhenmesser mit Kompass und Wetterfunktion“, also durchaus geeignet. Start der Wanderung ist ein Parkplatz auf 249 Meter Höhe. Das Programm startet schnell, gleiches gilt für die verschiednen Daten. Der Höhenmesser braucht einige Zeit, dann zeigt das Display eine exakte Höhe an. Als Teststrecke ist ein leichter Aufstieg zu einem Ausflugslokal auf dem Weg zum Feldberg (Taunus) angedacht.

App-Test – Ziel auf 669 m und Fazit

Um die Funktionen dieser Outdoor-App auszuprobieren, ist die “Jausen-Station“ auch gleichzeitig mein persönlicher Gipfel für diesen Tag. Auch hier verrichtet die Fotofunktion wunderbar einfach ihren Dienst. Die anderen Features wie Kompass, Temperatur und GPS-Koordinaten, sind in diesem Fall nicht besonders im Einsatz, auf längeren und anspruchsvollen Bergtouren aber sicher sehr interessant und hilfreich. Was wirklich witzig ist, die Fotofunktion, mit der sich schöne Tourenfotos machen lassen. Für ein wenig Angeberei, Entschuldigung: Social Networking in Facebook, sind diese Bilder inklusive Höhenangabe ein tolles und funktionelles Medium. Für umsonst und kostenlos eine absolute App-Empfehlung. Daumen hoch!

Features und Voraussetzungen:

In der kostenlosen Basisversion bietet der: “runtastic Höhenmesser“ folgende Funktionen:

  • Kompass
  • GPS Positionsermittlung
  • Fotofunktion mit Höhenmessungs-Funktion
  • Social Sharing: Teile deine Gipfelerlebnisse in Facebook, oder sende sie via E-Mail
  • Höhenmessung mittels GPS
  • Messung und Anzeige verschiedener Daten wie: Temperatur, Windgeschwindigkeiten, GPS Koordinaten, Sonnenaufgang und Untergang

Die Freizeit-App: “runtastic – Höhenmesser mit Kompass und Wetterinformation, ist mit folgenden Geräten kompatibel: iPhone 3Gs, iPhone 4, iPhone 4s, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4.Generation), iPad. Erfordert mindesten iOS 4.

Zugehörige Plattformen
iPhone 5: Junge Chinesen stehen bei Foxconn an
Samsung Galaxy S3: Risse am Android-Smartphone bestätigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert