Otto Normal, den 16.08.2012 (Letztes Update: 16.08.2012)

Geschenkkartenaktion beim Kauf eines neuen: iMac, MacBook Pro oder Macbook Air

backtoschool

„Back to School“ heißt die aktuelle 80,-€ Geschenkkarten-Aktion von Apple. Wer sich noch bis zum 21. September 2012 einen iMac, ein MacBook Pro oder ein MacBook Air kaufen möchte, erhält einen hochbudgetierten Software- oder Multimedia Gutschein. Damit lassen sich Apps, Musik und Filme aus Apples App Store laden. Die Aktion ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden. Der Käufer, die Käuferin muss mindestens 18 Jahre alt, Student oder Schüler oder Hochschul- und Fachbereichsmitarbeiter sein. Der Kauf eines Apple Computers muss über den Apple Online Store Bildung oder in einem Apple Store erfolgen. Ach ja, solltest du nicht 18 Jahre alt sein, kann der Kauf inklusive 80 Euro Geschenkkarte auch über einen Erziehungsberechtigten erfolgen. Welcher Apple Computer zu deinen Bedürfnissen passt, zeigen dir folgende Empfehlungen.

Apple MacBook Air – Quelle, alle Rechte Apple Inc

Immer dabei – das MacBook Air

Du bist viel unterwegs, dein zu Hause bedeutet für dich zum einen, eine postalische Adresse zu haben und zum anderen, wieder Energie aufzuladen, wenn dein Akku leer ist. Schule/Uni, Arbeitsgemeinschaften, Nebenjob, Freunde treffen, das nimmt ordentlich viel Zeit in Anspruch. Mobilität ist eine wichtige Erwartung, welche du an dich und deine Ausrüstung stellst. Das Macbook Air erfüllt diese Ansprüche und wird diese um ein Vielfaches übertreffen. Es ist so leicht und handlich, dass es manchmal fast in Vergessenheit geraten könnte und du dich fragst ob du dein MacBook Air auch wirklich nicht an der Steckdose vergessen hast. Das 11,6 Zoll große Leichtgewicht bringt gerade einmal 1,08 kg auf die Waage. Sas größere 13,3 Zoll MacBook Air wiegt federleichte 1,35 kg. Einmal aufgeladen arbeitet das flache Notebook bis zu 5 Stunden bzw. 7 Stunden am Stück. Es ist ideal für spontane und anspruchsvolle Einsätze aber auch als Informations- und Dokumentationsgerät in der Schule oder in der Universität. Die Stärken des ultraflachen und mobilen MacBook Air sind die Einsätze für unterwegs aber auch zu Hause, auf deinem Schreibtisch trumpft es grandios auf. Es verfügt über einen Displayausgang, das heißt, du kannst dein Notebook auch an einen großen Bildschirm anschließen und die Nächte mit Recherchen oder Arbeiten verbringen, natürlich eignet sich das MacBook Air dann auch für entspannende Ablenkungen wie: Games oder Blockbuster, Musik und Unterhaltungs-Apps.

MacBook Pro Modelle – Quelle, alle Rechte: Apple Inc

Für den Profi unterwegs

Mobil und flexibel zu sein sind zwei wichtige Erwartungen, die ein Studium meistens mit sich bringt. Es ist eine Vorbereitung auf das spätere Berufsleben. Das gilt auch für die Studien- oder Schulfächer, die auch öfters ganz schön an die Substanz gehen können. In solchen Situationen benötigt man Equipment, auf das Verlass ist und ebenso zu Höchstleistungen fähig ist. Das MacBook Pro stellt sich diesen Anforderungen. Schon das Äußere zeugt von einer gewissen Robustheit aber auch von einer überlegenen Eleganz und Schlichtheit. Das MacBook Pro ist aus einem Stück Aluminium gefräst und stellt damit wohl das wertigste Beispiel für mobile Computertechnik dar. Egal ob es darum geht, komplexe Berechnungen durchzuführen, Audio- und Videoproduktionen zu erstellen oder mit anspruchsvollen Profianwendungen zu arbeiten. Die neueste Generation des Profi-Notebooks gibt es jetzt auch mit Retina-Display. Alle dargestellten Inhalte werden noch einmal um ein Vielfaches schärfer und brillanter im Vergleich zur Vorgängergeneration. Wie auch schon das MacBook Air, eignet sich das Pro Notebook von Apple ebenso für den Einsatz an einem externen Bildschirm. Über den schnellen Thunderbolt-Anschluss, kann zum Beispiel ein Apple Cinema Display angeschlossen werden. In dieser Kombination bleiben dann auch wirklich kaum noch Wünsche offen, zumindest keine, die dein MacBook Pro dir nicht erfüllen könnte.

Apple iMac 21,5 und 27 Zoll – Quelle, alle Rechte Apple Inc

Der All in One für die Studentenbude

Der Platz in deinem WG-Zimmer ist sicher begrenzt, da kann es schon mal eng und schnell auch unordentlich werden. Ein wahrer Traum ist dann der iMac. Der All in One Desktopcomputer von Apple bietet dir Design und Funktionalität in nur einem Gerät. Dank drahtloser Tastatur und Mouse auch fast vollkommen ohne unordentliche Kabel und Verbindungen. Ein einziges Netzkabel sorgt für Power und den unvergleichbaren Durchblick auf deinen Computer. Dank der nahtlosen Glasintegration an der Front des iMacs, werden Bilder, Internet, Videos und vieles mehr in brillanter Qualität dargestellt. Auch die Arbeiten für die Schule und für das Studium lassen sich bequem am iMac erledigen. Aufstehen oder sich vom Design abzuwenden, fällt da schon schwer. Der Bildschirm ist das Zentrum des Computers. An der Seite befinden sich CD/DVD Laufwerk und ein Schacht für Speicherkarten. Auf der Rückseite sorgen vielfältige Anschlussmöglichkeiten für USB-Geräte, Audio-Ein/Ausgänge und Thunderboltzubehör für erstklassige und modernste Konnektivität. Natürlich geht der iMac via Wi-Fi in das Internet und der Ausgabesound ist in leistungsfähigen Boxen ebenfalls im All in One integriert. Den smarten und leistungsstarken iMac gibt es in vielen verschiedenen Ausstattungen und Varianten. Das Display zeigt entweder in 21,5 oder 27 Zoll seine brillanten Inhalte. Bei diesem Computer darf man sich einen weiteren Bildschirm für DVD/TV wirklich sparen. Dank passendem Zubehör kann über den iMac von Apple auch TV geschaut werden, wenn das Studium von Wissen dass überhaupt auch zulässt.

Apple iMac, MacBook Pro, MacBook Air – Quelle, alle Rechte Apple Inc

Welcher Mac ist für wen der Richtige? OS Mountain Lion und jeden Menge Apps für alle!

Alle neuen Computer von Apple werden mit OS X Mountain Lion ausgestattet. Dieses Betriebssystem bietet dir mit zahlreichen Apps schon ein komplettes Verwaltungs- und Organisationssystem. Mit den mitgelieferten Programmen aus iLive werden die Applecomputer zu kreativen Werkzeugen und zum Ausdruck deiner Leidenschaft. Mit der 80,-€ Geschenkkarte von Apple, kannst du jetzt deinen Mac zusätzlich mit leistungsstarker Software oder Unterhaltung wie: Musik, Movies und Apps bestücken. Im Apple Mac App Store gibt es professionelle Software wie: Apple Aperture für die Fotobearbeitung, Logic Pro für Audioproduktionen oder die Office-Palette von Apple iWorks mit: Pages, Numbers und Keynote. Natürlich ist über den Mac App Store auch eine große Auswahl an Games, Unterhaltungsapps und Lösungen für das Studium verfügbar. Bis zum 21. September bietet Apple diese Aktion in seinen Filialen und über den Apple Online Store Bildung. Jeder der genannten Macs hat seine ganz eigenen Vorteile und passt zu den individuellen Ansprüchen eines Schülers, Studenten oder auch Lehrers. Wer sehr viel Wert auf Mobilität, ein intuitives Betriebssystem und leistungsstarke Apps wert legt, der ist mit dem MacBook Air sehr gut bedient. Es ist unschlagbar im Gewicht und in seiner Handlichkeit. Das MacBook Pro zeigt seine Power ebenfalls in seiner Mobilität, kann zusätzlich seinen “Pro-Anspruch“ ebenfalls auf dem Schreibtisch voll entfachen. Mit leistungsstarken Grafikelementen ist das MacBook Pro zu Höchstleistungen in den verschiedensten Bereichen geeignet. Der perfekte Arbeitscomputer für zu Hause ist und bleibt aber ganz klar der iMac. Diesen All in One Desktopcomputer gibt es in den Varianten 21,5 und 27 Zoll. Neben seinen Qualitäten als Profiwerkzeug, Kreativstation und Rechenkünstler, integriert sich der iMac auch ganz fabelhaft in das studentische WG-Leben als Multimedia und Internetzentrale. Für dich alleine oder für die ganze WG.

Unterschied zwischen SLC und MLC bei SSDs
Auf geht‘s zur ersten Runde: FreiAPPtag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert