Otto Normal, den 05.12.2012 (Letztes Update: 05.12.2012)

Neue iWork Updates im App Store verfügbar

Neuerungen im iWork Office-Paket. Apple hat die Produktivität Suite für iOS und Mac OS aktualisiert und in den App-Stores zur Verfügung gestellt. Das Software-Update ist vor allem im mobilen Bereich verändert worden.

Allgemeine Anpassungen gab es vor allem in der Kompatibilität Sektion der einzelnen Anwendungen. iWork bietet nun verbesserte Funktionen zu Microsoft Office, wie das Speichern oder exportieren der betreffenden Formate. Diesbezüglich ist das Update für die Desktop Variante nicht sonderlich erwähnenswert, dort wurden vor allem Anpassungen mit den eigenen mobilen Versionen vorgenommen.

Bei Pages wurden neben den Microsoft Anpassungen zusätzliche Funktionen bei den Formelfeatures vorgenommen. Außerdem gibt es jetzt die Funktion Änderungsprotokoll. Verbesserungen wurden nachgeholt im Bereich Berechnungen und Tabellen von und nach MAC OS.

Für Numbers gibt es jetzt die Funktion Ein- und Ausblenden von Zeilen und Spalten. Wie bei Pages auch wurden bei Numbers die Formate für den Import und Export verbessert. Das Schützen und Freigeben von Objekten ist zudem jetzt möglich.

Bislang gab es bei Keynote das Problem, das einige Formate unter den mobilen und Desktop Versionen nicht vollkompatibel waren. Mit den neuen Versionen werden jetzt zum Beispiel:

  • Effekte bei Folienübergängen angepasst
  • Import / Export von Folienformaten
  • Grundfunktionen bei Animationen
  • Berechnungsintegration bei Tabellen
  • neue Drucklayouts
  • Anpassungen zu Microsoft Powerpoint

iWork gibt es für iOS in der Version 1.7 und für MAC OS in 9.3. Die verschiedenen Office Produkte wurden für den Mac in den letzten Jahren immer wieder nur sehr geringfügig verändert. Seit 2009 gab es keine großen Veränderungen mehr für Apple MAC User.

D-Link DIR-505 als Netzwerkspeicher und Hotspot für Apple-Produkte
Google bringt aktuelle Gmail für iOS in den App Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert