Otto Normal, den 20.12.2012 (Letztes Update: 20.12.2012)

WhatsApp zurzeit kostenlos im App Store verfügbar

Während WhatsApp für Android zukünftig kostenpflichtig werden soll gibt es für iOS die SMS-Alternative zurzeit kostenlos im App Store. Regulär kostet die App 0,89 EUR.

Der Nachrichten Messenger, der in der letzten Zeit so massiven Kritiken ausgesetzt war möchte mit der zeitlich begrenzten Gratis-Aktion neue Kunden gewinnen. Der Dienst kostet normalerweise 89 Cent und ist dafür aber weder zeitlich oder im Nutzungsvolumen begrenzt. Bislang war die Android Applikation kostenlos, WhatsApp hatte aber vor Kurzem angekündigt auch für das Google OS Gebühren beziehungsweise einen Downloadpreis, zu verlangen.

WhatsApp teilte über Twitter die iOS Aktion für einen begrenzten kostenlosen Zeitraum mit. Wie lange das Angebot gültig ist, wurde aber nicht kommuniziert. In der letzten Zeit musste WhatsApp mit zahlreichen Problemen umgehen. Es gab gravierende Sicherheitslücken in Chatbereichen, Unbefugte konnten relativ einfach in private Bereiche eindringen und sich sogar mit fremden Identitäten ausgeben. Kritisch wurde auch der Umgang mit derlei Sicherheitsproblemen bewertet. WhatsApp zeigte sich in der Vergangenheit wenig kundenoffen und versuchte die Situationen auf rechtlicher Grundlage zu bewältigen.

Zuletzt musste sich das Unternehmen mit einer “Fakemeldung“ samt großer medialer Reichweite auseinandersetzen. Über eine gefälschte Meldung im Namen der Geschäftsleitung wurde mitgeteilt, dass der Dienst abgeschaltet werde und die Nachrichtenempfänger als Verteiler angehalten werden diese Nachricht zu verbreiten. Der hauptsächlich über Facebook geteilte Aufruf wurde schnell als Falschmeldung klassifiziert.

Kodak gibt Patentverkauf bekannt
Mit MoneyControl finanziell erfolgreich in das neue Jahr starten
Zuletzt kommentiert