Iro Kaese, den 05.01.2013 (Letztes Update: 05.01.2013)

Ab sofort auch iMac 21,5-Zoll Basismodell mit Fusion Drive bestellbar

Apple hat auf seinem Online Store das Angebot des neuen iMac verifiziert. Ab sofort gibt es auch das Einstiegsmodell den 21,5-Zoll iMac mit der Option 1TB Fusion Drive.

Wer bislang mit der Anschaffung eines aktuellen iMac gewartet hat weil dass Basismodell des “kleinen“ iMac bislang nur mit 1TB-ATA-Festplatte verfügbar war, kann jetzt eine weitere Option bei der Online Bestellung nutzen. Apple hat jetzt die Massenspeicherwahl mit der neuen 1 TB Fusion Drive Option ergänzt. Diese Option schlägt aktuell mit einem Aufpreis von 250 Euro zu Buche.

imac

Auf der letzten Keynote im California Theatre präsentierte Phil Schiller von Apple die neuartige Festplatten Generation. Fusion Drive ist eine Kombination aus eines herkömmlichen ATA-Festplatten Massenspeichers und einem schnellen Flash-Speicher. Die Fusion zwischen beiden Techniken ermöglicht einerseits den Nutzen der höheren Geschwindigkeit des Flashspeichers und die hohe Speicherkapazität der herkömmlichen Festplatte.

Die Aufteilung des Fusion Drive besteht aus 128 GB zu 872 GB (Flash/ATA).

FreiAPPtag - Heutiges Thema: Ziele anstatt Vorsätze
Kritisches Problem bei Samsung Smartphones - Bugfix kommt
Zuletzt kommentiert