Iro Kaese, den 07.01.2013 (Letztes Update: 07.01.2013)

CES 2013 in Las Vegas – Elektronikmesse ohne Apple

Apple zeigt neue Produkte und Entwicklungen ja ausschließlich in eigenen Foren wie den Keynotes zum Beispiel. Zuletzt wurde in diesem Rahmen das iPad mini und neue Macs präsentiert. Ein Großteil der Digital- und Computerwelt zieht es dafür jährlich auf die CES (Consumer Electronics Association), aktuell zwischen dem 08.01 – 11.01.2013 in Las Vegas.

Der koranische Hersteller Samsung wird auf der CES ein neuartiges Konzept im Bereich TV zeigen. In einem Video Teaser zeigt der Hersteller ein Display im Hochformat, welches transparent zu sein scheint. Außerdem präsentiert Samsung ein Update des 2012 erschienenen Evolution Kit, eine Schnittstelle für zusätzliche Features zum Aufrüsten von Samsung TV. Ob Samsung weitere Smartphones auf der CES vorstellen wird, bleibt abzuwarten.

Neuartiger TV von Samsung mit transparentem Screen

Neuartiger TV von Samsung mit transparentem Screen

Der Hersteller LG präsentiert ein neues Tablet mit Windows 8 OS und Schiebe-Klappmechanismus für eine zusätzliche Tastatur. Das Tablet hat den Namen “Tab Book H160“ und bietet ein 11,6-Zoll Display. Sony zeigt mit seinem neuen Flaggschiff Xperia Z eine Neuentwicklung mit S4-Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll Display. Auch Huawei wird mit dem Ascend D2 ein neues Smartphone zeigen, dieses erinnert sogar ein wenig an das iPhone 5 mit dem Rahmen aus Aluminium.

Neben vieler Nutzer-Hardware wird es auch einiges von den Chip-Herstellern geben. NVIDA zeigt den neuen TEGRA 4 Grafikprozessor, welcher fünf Rechenkernen und 72 Grafikeinheiten bestehen wird.

Die Consumer Messer öffnet vom 08.11. bis zum 11.01.2013 ihre Tore.

Kritisches Problem bei Samsung Smartphones - Bugfix kommt
Kommt iRadio schon mit dem nächsten iPhone?
Zuletzt kommentiert