Otto Normal, den 18.01.2013 (Letztes Update: 18.01.2013)

Facebook mit kostenlosen Telefonaten – vorerst nur für iPhone-Nutzer

Die Pressekonferenz von Facebook war für viele sicher enttäuschend. Hatte man im Vorfeld viele Erwartungen in ein mögliches Smartphone von Facebook gesetzt. Trotzdem konnte mit dem eigenen Search-Graph eine Innovation veröffentlicht werden. Doch jetzt könnte Facebook zu einem der größten VoIP-Anbieter der Welt werden.

In der Zukunft sollen Nutzer von Facebook über den Facebook-Messenger kostenlose Telefonate führen können. Dazu wird innerhalb der App ein Button für den sogenannten „Free Call“ zur Verfügung gestellt. Der Angerufene erhält eine Benachrichtigung und kann so selbst entscheiden, ob er das Gespräch annehmen möchte oder nicht.

facebook

Doch bevor auch der Europäische Markt davon profitieren kann, wird es diese Funktion zunächst nur in den USA geben. Weiterhin können vorerst auch nur iPhone-Nutzer kostenlose Telefonate führen. Wann die Funktion auch für Android-Telefone zur Verfügung steht kann noch nicht gesagt werden. Sicher ist allerdings, dass die sicher folgen wird. Die Gespräche können über WLAN oder die bekannten Mobilfunknetze wie UMTS genutzt werden.

(via)

Beliebte Bankingsoftware Outbank 2 für iOS und Mac OS X in den App-Stores verfügbar
Wird das neue MEGA(upload) ein Dropbox-Konkurrent mit Verschlüsselung?
Zuletzt kommentiert