Iro Kaese, den 21.01.2013 (Letztes Update: 21.01.2013)

4,8-Zoll iPhone „Math“ – Apple Super Size für China?

Kurz vor der öffentlichen Quartalszahlen-Bekanntgabe am 23.01.2013, ist aus rein juristischen Gründen nichts Offizielles von Apple mehr zu vernehmen, dies hat aktienrechtliche Gründe. Das ist aber ein guter Grund in die Tiefen der Gerüchteküche zu lauschen. Inzwischen dürfen wir uns auf internationaler Ebene sozusagen auch noch auf  chinesische Gewürze freuen. In China wird nämlich ein neues iPhone mit Super-Size Display erwartet.

Glaubt man Berichten der Chinesischen Presse (via: applerumors.com) kommt im Sommer 2013 ein iPhone mit extragroßem Display. 4,8-Zoll soll dieses iPhone messen und mit einer 8 Megapixel-Kamera im Juni 2013 erhältlich sein. Ein Name ist auch schon für diese Modell gefunden: iPhone Math soll es heißen.

Zusätzlich zu diesem Großformat sollen 2013 ebenfalls ein iPhone 5S Modell und ein weiteres iPhone mit 12 Megapixel-Kamera erscheinen. Trotz aller Rücksicht auf die asiatische Berichterstattung, scheinen sich diese Berichte auf relativ wenig Substanz zu beziehen. Zuletzt hieß es noch, dass Apple speziell für den asiatischen Markt ein kleineres  Smartphone anbieten wolle, nun kehren sich diese Gerüchte eben mal auf eine Displaymaximierung um.

Phoenix zeigt Apple Dokumentation: Apple Stories am 23.02.2013
Endless Runner Temple Run 2: Bereits 20 Millionen Downloads in den ersten vier Tagen
Zuletzt kommentiert