, den 28.01.2013 (Letztes Update: 26.08.2018)

iOS 6.1 veröffentlicht

iOS 6.1
iOS 6.1 - Softwareaktualisierung

iOS 6.1 veröffentlicht. Beta 5 des Betriebssystems wurde von Apple erst vor kurzem noch für Tester bereitgestellt. Doch nun ist die finale Variante für iPhone, iPod touch und iPad erschienen. Sie steht sowohl über iTunes als auch als Over-the-Air-Update zur Verfügung.

Die finale Variante von iOS 6.1 trägt die Build-Nummer 10B142 auf dem iPhone 4s. Sie bietet eine breitere LTE-Unterstützung für weitere Netzbetreiber. Außerdem könnt Ihr via iTunes Match einzelne Songs auf das Gerät laden.

Weiterhin wurde zum Zurücksetzen der Ad-ID eine neue Taste vorgesehen; das Update umfasst, z. B. für das iPhone 4s 86,7 MB.

iOS 6.1 Jailbreak-sicher?

Wer sich für einen Jailbreak interessiert, der dürfte erleichtert sein, dass die Hacker grundsätzlich grünes Licht geben. Sowohl planetbeing als auch pimpskeks, die beide an der Entwicklung des kommenden Jailbreak für iOS 6.1 beteiligt sind, haben ihr OK gegeben.

Hacker pimpskeks weist jedoch ausdrücklich darauf hin, iOS 6.1 über iTunes als Wiederherstellung zu installieren und nicht als OTA-Update.

Zugehörige Plattformen
Zugehörige Firmen
Tim Cook spricht zur Belegschaft: Für Apple zu arbeiten ist immer noch besser als für Exxon!
Sprach- und Vidoenachrichten: Facebook veröffentlicht Update für iOS App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert