Iro Kaese, den 19.02.2013 (Letztes Update: 19.02.2013)

iOS 6.1.2 – Update für Exchange Fehler und verkürzte Akkulaufzeit

ios6

Nachdem Apple erst letzte Woche das mobile Betriebsystem iOS auf die Version 6.1.1 geupdated, steht nun schon wieder ein neues Update zur Verfügung. iOS 6.1.2 soll nun endlich den Microsoft Exchange Fehler beheben, der in letzter Zeit zu Problemen geführt haben.

ios 6.1.2

 

Mit dem Update kann ebenfalls die Akkulaufzeit verlängert werden. Vorausgesetzt man hat vorher den Exchange Kalender genutzt. Unter den Einstellungen (-> Allgemein, Softwareaktualisierung) kann das (für iPhone 5) 107 MB große Update installiert werden. Nutzer des iPhone 4 müssen dagegen nur 12 MB herunterladen.

Alle Jailbreak-Nutzer müssen, wenn sie keine Probleme mit Exchange haben wollen, das iPhone mit iTunes koppeln und von dort aus manuell aktualisieren. Dieser bleibt aller Wahrscheinlichkeit nach erhalten, die Jailbreaker müssen sich also keine Sorgen machen. Demnächst werden natürlich die ersten Tests kommen, für alle Jailbraker, die auf Nummer sicher gehen wollen.

Apple sucht nach Spezialisten für Final Cut Pro Anwendungen
MacBook Air mit Retina Display - Analyst erwartet Produkt Update
Zuletzt kommentiert