, den 18.03.2013 (Letztes Update: 30.08.2018)

Samsung Galaxy S3 in Lila für Sprint geleakt?

Samsung Galaxy S3
Samsung Galaxy S3 - Lila für Sprint in USA

Der US-Mobilfunk-Anbieter Sprint soll eine eigens angefertigte Version des Galaxy S3 Android-Smartphone von Samsung erhalten. Fotos des Modells wurden bereits im Internet „geleakt“.

Laut SamMobile sei @Evleaks auf Twitter eine recht verlässliche Quelle für vorab veröffentlichte Bilder von technischen Spielereien. Einem Tweet lässt sich entnehmen, dass der US-Mobilfunkprovider Sprint Mitte April 2013 ein lilafarbenes Modell des S3 in sein Produktportfolio aufnehmen wird.

Weltweit gibt es durchaus einige Spezialanfertigungen von Samsungs Galaxy S3, die aber jeweils nur für bestimmte Mobilfunkprovider angefertigt wurden. Die Farbe Lila wird die Varianten in Schwarz, Rot, Blau, Weiß, Grau und Braun ergänzen.

Android 5.0 womöglich für Samsung Galaxy S3, S4 und Galaxy Note
THX Spektakel im iMac - Lucas Film verklagt Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Zuletzt kommentiert