Iro Kaese, den 27.03.2013 (Letztes Update: 27.03.2013)

iTV in letzter Planungsphase – Release Anfang 2014?

Laut einer Meldung von Digitimes wird eine Realisierung von iTV immer konkreter. Demnach soll eine Markteinführung Anfang 2014 erfolgen. Ein Merkmal stellt die Auflösung des Screens dar. iTV soll mit Ultra HD auflösen.

Bei Ultra HD wird eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln erreicht. Viele Hersteller, die solche Panels fertigen, haben in 2013 volle Auslastung, daher wird eine Erscheinung für 2014 eher wahrscheinlich. Die Fertigung der Geräte soll nach Quellen von Zulieferern direkt bei Foxconn erfolgen, je nach Auslastung können aber auch weitere Unternehmen aus Apples Lieferkette iTV produzieren. Ein weiterer Hersteller wird in letzter Zeit auch immer häufiger mit der Panelproduktion mit Apple in Verbindung gebracht. LG fertigt seit 2012 verstärkt Displays für iPad und iPhone und könnte ebenfalls für iTV liefern.

Neben der Auflösung von Ultra HD soll iTV auch über eine Sprachsteuerung bedienbar sein und diverse Internet Funktionen beinhalten. Denkbar ist außerdem die Unterstützung von iOS App Store, die das iTV in eine Spielkonsole und Multimediastation verwandelt.

10 Dinge am Internet, die wir nicht verstehen
Foxconn gibt Gewinnsteigerung bekannt
Zuletzt kommentiert